Registrierte

Niederlage in Bautzen (28.02.2015)

Am vergangenen Samstag reisten wir nach Bautzen um gegen die Frauen des JTVG-Fitness-Coblenz anzutreten. Abermals war ein starkes Spiel zu erwarten.

Von Beginn an schenkten sich beide Seiten nichts. Lange Ballwechsel, schnelle Abwehrmanöver und starke Angriffe bestimmten das Spiel. Durch etwas mehr Durchsetzungsvermögen gewannen wir die ersten beiden Sätze mit 21:25 und 16:25. Doch leider sollte das Glück nicht weiter auf unserer Seite sein. Die nächsten beiden Sätze holten die Coblenzerinnen sehr knapp in ihr Lager (25:23; 25:23).

Der fünfte und alles entscheidende Satz wurde im Tiebreak gespielt. Die Damen aus Coblenz spielten unverändert stark. Leider konnten wir bei dem Tempo nicht mithalten und uns ging die Puste aus. So verloren wir den Satz fünf mit 15:5.

Am 14.03.2015 um 14:00 Uhr findet das letzte Heimspiel in der Turnhalle des Laundau-Gymnasiums statt. Wir hoffen auf einen Sieg und jede Menge Unterstützung aus der Heimatstadt.

Es spielten: Eike Kirbach (Spielertrainer), Katrin Hippe (Kapitän), Felicitas Fercho, Antonia Rißler, Julia Schlammer, Christine Göbel, Claudia Wernicke

Partner






 

 




Sportstadt Weißwasser



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok